Qualitätsmanager (gn)

Soltau | Referenz-Nr. 59814-1

Firmenbeschreibung

Unser Auftraggeber ist ein inhabergeführter, sehr erfolgreicher Hersteller von innovativen Produkten im Werkzeug-, Formen-, Vorrichtungs- und Sondermaschinenbau. Das Unternehmen garantiert mehr als 40 Jahre Erfahrung und ist als zuverlässiger Partner in der Metallbearbeitung von A bis Z bekannt. Die neuen, aber auch erfahrenen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen hier im Mittelpunkt und es wird großer Wert auf eine gute Aus- und Weiterbildung gelegt. Die Produktionsfläche von mehr als 3500 qm ist mit den neuesten und modernsten Technologien und dem zum heutigen Stand der Technik gehörenden CNC-gesteuerten Fräs- und Drehmaschinen, Koordinaten-Messmaschinen, Konstruktion- und Programmierarbeitsplätzen ausgestattet. Eine fortschrittliche, wertschätzende Unternehmenskultur mit dynamischen, flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen bietet viel Freiraum für persönliche Ideenumsetzung und eine hervorragende berufliche Weiterentwicklung.

Aufgaben

  • Durchführen qualitätssichernder Maßnahmen bei Fertigungsprozessen unter Einsatz moderner optischer, pneumatischer, elektronischer und mechanischer Apparate der Prüftechnik (u. A. Mitutoyo-Messmaschinen).
  • Erfassen und verarbeiten der Prozessdaten für Zwecke des Qualitätsmanagements und der Qualitätssicherung
  • Überwachung von Qualitätswerten bei der Wareneingangsprüfung, dem laufenden Produktionsprozess und der Warenendprüfung (Erstbemusterung, Einzel- und Serienfertigung).
  • Messen von Lage- und Formtoleranzen bei Einzelteilen.
  • Organisation der Prüfplanung und Messmittelüberwachung.
  • Auswertung von Prozessdaten mit statistischen Methoden.
  • Erstellung, anpassen und dokumentieren von Prüfberichten im gesamten Fertigungsprozess.
  • Verantwortung für sämtliche Dokumentationen im Qualitätsmanagement (Prozesse, Wartungspläne, Protokolle, Statistiken).

Anforderungen

  • Prüftechnische Kenntnisse im Qualitätsmanagement.
  • Mehrjährige Erfahrungen in der Metallbearbeitung mit Werkstoff- und Fertigungskenntnissen.
  • Fundiertes Grundwissen im Lesen von technischen Zeichnungen.
  • Selbständige, kostenbewusste und strukturierte Arbeitsweise.
  • Erfahrungen mit der Software Cosmos-3 wären wünschenswert.
  • Positive und kommunikative Arbeitseinstellung mit dem Willen, die angestrebten Teamziele zu erreichen.

Wir bieten

  • Verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Aufgaben in einem wachsenden und dynamischen Unternehmen
  • Eine fortschrittliche, wertschätzende Unternehmenskultur mit offener, familiärer Kommunikation
  • Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten und Gestaltungsspielräume
  • Individuelle Fortbildungen
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und Eingewöhnung der Familie
  • Leistungsfähige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Attraktives, zeitgemäßes Vergütungspaket
  • Moderne und technisch neueste Arbeitsplatzausstattung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung ausschließlich per E-Mail!

KELLERMANN & RIEHM CONSULTING GMBH
Rohde & Partner Gruppe
Meik Ahrens
Birkenweg 3
29643 Neuenkirchen
Telefon: + 49(0)5195 933 969
Mobil: +49 (0)157 7473 2080

E-Mail: ahrens@kkc-berater.de

Jetzt bewerben!


Zur Übersicht

Ihr Ansprechpartner

Büro Soltau
Meik Ahrens

 +49(0)5195 933 969

 +49(0)157 7473 2080

 ahrens@kkc-berater.de

 

Jetzt bewerben!

powered by webEdition CMS